.

Friday, February 28, 2014

Aubrey Beardsley - illustrations for *Salome* by Oscar Wilde















Ernst Waelti schreibt dazu:
Die erste Ausgabe erschien 1894 im Verlag Elkin Mathews and John Lane London. Bild B02 J'AI BAISE TA BOUCHE IOKANAAN erschien nicht in dieser Ausgabe, sondern in der Sammlung A Portofolio of Aubrey Beardsley's Drawings Illustrating Salome by Oscar Wilde, 1907 London. Bild B04 Toilet of Salome ist ebenfalls nicht in er ersten Ausgabe zu finden, sondern wurde durch Bild B10 ersetzt. Es herrschte zu jener Zeit noch immer ein Klima der Prüderie. Zu Bild 06 Enter Heriodas:  In der ersten Fassung hat die rechts stehende Figur noch kein Feigenblatt. Beardsley zeichnete es nachträglich ein und reimte dazu:
Because one figure was undressed
This little drawing was suppressed,
It was unkind, but never mind,
Perhaps it was all for the best.
Bild B15 Salome on Settle und B13 John and Salome erschienen erst in der Sammlung.